Urlaub mit Hund an der Ostsee

AUF ZUM MEER

Der Urlaubsort Boltenhagen bietet optimale Bedingungen für einen Urlaub mit Hund. Neben drei Hundestränden gibt es hundefreundliche Ferienunterkünfte und Restaurants, in die Sie Ihren Liebling mitnehmen können. Hierzu zählen unter anderem das Gutshaus Redewisch, die Villa Seebach, das griechische Restaurant Hellas und der Deichläufer.

Die Hundestrände liegen in Redewisch, Tarnewitz und am Klützer Bachlauf (bis links vom Strandzugang 01). In der Hauptsaison vom 15. Mai bis 15. September dürfen Sie hier mit Ihrem Vierbeiner spazieren gehen. In der restlichen Zeit sind Hunde am ganzen Strand erlaubt. Auf der Strandpromenade können Sie und Ihr Liebling das ganze Jahr über die Umgebung erkunden. Bitte beachten Sie, dass im Ort, auf der Promenade und am Strand Leinenpflicht gilt.

Doch auch fernab des Meeres gibt es viel zu entdecken, denn rund um den Küstenort sind diverse Rad- und Wanderwege – perfekt für einen ausgiebigen Spaziergang. 
Hundefutter und Leckerlies erhalten Sie bei Markant in Boltenhagen. Besondere Hundefuttermarken finden Sie beim Profi-Baumarkt in Klütz.
Vor Ort sind zahlreiche öffentliche Spender mit Hundekotbeuteln. Darüber hinaus hat Tedi eine Auswahl im Angebot.

Tierarzt in Boltenhagen
 

Der Tierarzt Dr. med. vet. Torsten Rieckhoff in Boltenhagen ist für Ihren Vierbeiner da, wenn er eine medizinische Versorgung im Urlaub benötigt. Sie erreichen das Praxisteam unter Tel. 038825 23102. Die Anschrift ist August-Bebel-Str. 10 in 23946 Ostseebad Boltenhagen.

Ferienunterkunft gewünscht?
 

Ob eine Ferienwohnung mit Hund an der Ostsee oder ein Ferienhaus – Nordic hat ein umfangreiches Angebot an Unterkünften für Ihre Familie, Sie und Ihren vierbeinigen Freund. Einfach ansehen und buchen.